Loading...

Volume 5: Hope for eternity. Foundation and development of ...

hg. von Thomas Aigner (2020)

ISBN 978-3-99024-862-1, 21 x 21 cm, 504 Seiten, gebunden, fadengeheftet

» Mariazell liegt im Wienerwald!
» Fälschungen, Fragmente und neue Erkenntnisse
» Ein geistliches Zentrum und Motor der Kolonisierung
» Das Bild einer Epoche, die für die Werdung des Landes ganz entscheidend war

Ingesamt 19 führende Autorinnen und Autoren aus den verschiedensten Wissenschaftsdisziplinen machen sich auf eine Spurensuche nach Gründung und Entfaltung eines der ältesten Benediktinerklöster Niederösterreichs zu Beginn des 12. Jahrhunderts.
Sei es in historischen Dokumenten, die sie teilweise als Fälschungen entlarven, in musikalischen Pergamentfragmenten, in Handschriftensammlungen verschiedener Bibliotheken, in archäologischen Grabungen oder noch vorhandenen Baulichkeiten; ja sogar die Analyse noch gebräuchlicher Flur- und Patroziniennamen sowie Siedlungsformen lässt sie vordringen in für uns heute ferne Zeiten.
Auf diese Weise entsteht ein umfassendes, an neuen Erkenntnissen reiches Bild einer Epoche, die für die Werdung des Landes ganz entscheidend war und bei der das Benediktinerkloster im südlichen Wienerwald ein gewaltiges Wörtchen mitzureden hatte. Als geistliches Zentrum und Motor der Kolonisierung prägte es von da an die Entwicklung der Region über Jahrhunderte nämlich ganz entscheidend.

Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Erscheint am 3. Oktober 2020

Thomas Aigner, geboren 1973 in Mödling, beschäftigt sich schon seit frühester Jugend intensiv mit der Geschichte des oberen Triestingtals, insbesondere jener des ehem. Stiftes (Klein-) Mariazell in Österreich. Mehr als 80 Publikationen zu landesgeschichtlichen und archivwissenschaftlichen Themen, seit 1995 Direktor des Diözesanarchivs St. Pölten, seit 2008 Präsident des Internationalen Zentrums für Archivforschung (ICARUS), seit 2015 Präsident der Gesellschaft für Kultur, Tourismus und Denkmalpflege im oberen Triestingtal, Träger  zahlreicher in- und ausländischer Auszeichnungen.

Im Fall eines Beitritts zum Verein „Mariazell im Wienerwald“ erhalten Sie das Buch GRATIS.

Einfach HIER anmelden und Sie erhalten das Buch automatisch zugeschickt!

 

39,90

Ust. befreit lt. §2 Abs. 5 Z 2 UStG 1994
zzgl. Shipping Costs

Teilen Sie dieses Produkt

ISBN

978-3-99024-820-1