Den Wald mit allen Sinnen erleben

Die reichen Wälder der Region bildeten seit dem hohen Mittelalter einen wesentlichen Faktor für Leben und Wirtschaften der hier lebenden Menschen. Das Kloster Mariazell im Wienerwald als weltlicher Mittelpunkt betrieb ab dem 18. Jh. intensiv Forstwirtschaft, was sich bis heute im Nachfolgebetrieb der Forstverwaltung Klein-Mariazell fortsetzt.  

Hier bietet ein Team aus engagierten Fachleuten das  ganze Jahr über spezielle waldpädagogische Aktivitäten an. Die thematische Vielfalt reicht von Chemie im Wald über Bohren, Fällen, Sägen über Pecherei bis hin  zu Tierspuren erkennen. Individuelle Programm- und Themenführungen für alle Altersgruppen können jederzeit gebucht werden.

Zusätzlich findet alljährlich im September der schon traditionelle Walderlebnistag statt. Dabei können verschiedene Geheimnisse des Waldes erkundet und nützliche Informationen gewonnen werden, begleitet von regionalen Köstlichkeiten.

Nähere Infos

Weiterführende Informationen erhalten Sie hier:

http://www.waldforscher.at

 
Walderlebnis1_-610x364
Walderlebnis2_-610x364
Walderlebnis3_-610x364
Walderlebnis4_-610x364

Kommende waldpädagogische Veranstaltungen

12Sep9:0018:00Walderlebnistag der FV Klein-MariazellErkunden Sie mit Ihren Kindern die Wälder

Wanderungen für die Familie

Via Sacra Wallfahrtsweg

Kirchenführungen