Skip to content

Burg Neuhaus

Kontakt

Burg 2, 2565 Neuhaus
+43 664 / 62 16 999

Die Burg Neuhaus entstand wohl im 13. Jh. als herrschaftlicher Sitz und kam bald in landesfürstlichen Besitz.

Hans Christoph von Wolzogen ließ zu Beginn des 17. Jahrhunderts die Burg grundlegend umgestalten und im Zuge dessen auch die (damals protestantische) Kirche errichten.
Im Jahr 1694 wurde eine Glas- und Spiegelfabrik eingerichtet, die allerdings bereits 1742 in ein Gebäude am Fuß des Schlossbergs und 1830 nach Schlöglmühl verlegt wurde.

Die Burg ist heute zu einer Hälfte im Privatbesitz, die andere Hälfte gehört der Erzdiözese Wien und wird von einem Verein liebevoll revitalisiert und mit Veranstaltungen belebt.

Erkunden Sie die umliegende Gastronomie

Gasthaus zum schwarzen Adler
Gasthaus zum schwarzen Adler

Altenmarkt  6
2571 Altenmarkt

Telefon: 02673 / 22200
Gasthaus zum kl. Semmering
Gasthaus zum kl. Semmering

Hafnerberg 15
2571 Altenmarkt

Telefon: 02673 / 20112
Gasthaus zur Linde
Gasthaus zur Linde

Hafnerberg 11
2571 Altenmarkt

Telefon: 02673 / 2203
Gasthof zur Schmankerlwirtin
Gasthof zur Schmankerlwirtin

St. Corona am Schöpfl 25
2572 St. Corona

Telefon: 02673 / 24544
Stiftstaverne Klein-Mariazell
Stiftstaverne Klein-Mariazell

Klein-Mariazell 3
2571 Altenmarkt

Telefon: +43 2673 24901
Cafe Singraber
Cafe Singraber

Altenmarkt 34
2571 Altenmarkt

Telefon: 02765 / 547
de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch

Nur für Mitglieder | Login

Erhalten Sie exklusive Infos!

Tragen Sie sich jetzt in unserem Newsletter ein und erhalten Sie exklusive Updates zu Projekten, Veranstaltungen und noch vielem mehr. Wir werden Ihnen ausschließlich relevante Informationen zusenden.
Sollten Sie Ihre Meinung eines Tages ändern, können Sie sich jederzeit durch einen Link in der E-Mail austragen.

X