Neuer Film zu Hafnerberg

Unserem lieben Freund Karlheinz Dietl verdanken wir einen in gewohnt professioneller und informativer Manier hergestellten Film über die Hafnerberger Kirche.

Vielen Dank und viel Vergnügen beim Anschauen!

 

NEU: Jahresprogramm Hafnerberg 2022

Auch heuer wieder findet in der Wallfahrtskirche Hafnerberg ein reiches Kulturprogramm statt: von spannenden Konzerten auf der barocken Pfliegler-Orgel über hochkarätige Konzerte bis hin zu informativen Vorträgen – alles begleitet von der regelmäßig an Sonn- und Feiertagen geöffneten Schatzkammer.

DOWNLOAD INFOFOLDER

„Farbenspiel“ – Hafnerberger Orgel auf Ö1

Am Donnerstag, 30. Dezember 2021, 11.30 Uhr, bringt Ö1 die Sendung „Farbenspiel für die Königin der Instrumente – Wolfgang Kogert mit historischer Orgelmusik an der Pfiegler-Orgel Hafnerberg“ .

Der Organist Wolfgang Kogert widmet sich in seinen Interpretationen mit großer Hingabe der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts. Darüber hinaus hat er sich ein umfassendes Repertoire erarbeitet, das weit über den barocken und klassischen Kanon dieses Instrumentes und Stücke zu Gehör bringt, die überraschen und erfreuen.

Auf seiner aktuellen CD „Farbenspiel“ nutzt er dazu die Klangvielfalt der neue renovierten Pfliegler-Orgel von 1767 in der Wallfahrtskirche Hafnerberg und stellt alte Meister wie Haydn, Mozart und Muffat etwa den Zeitgenossen Pier Damiano Peretti (1974) und Wolfgang Sauseng (1956) gegenüber.

Eine Klangmischung, die durch die virtuose und musikantische Interpretation Wolfgang Kogerts in einer klanglichen Vielfalt ertönt, die dem Titel dieser Einspielung – „Farbenspiel“ – mehr als gerecht wird.

Die CD kann übrigens über unseren Webshop bequem bestellt werden.

 

 

Podcasts aus der Region

Ab sofort gibt es hier spannende und informative Podcasts aus der Region zu hören!

Oder gehen Sie auf eine der folgenden Plattformen:

Vielen Dank für die Mühe an Harald Sorger!

 

Mit finanzieller Unterstützung von:

 

Schatzkammer Hafnerberg – Eröffnung (5.11.2021)

Am Freitag, 5. November 2021, wird im Rahmen des Eröffnungskonzerts des Musikfestivals „Cellensis“ die Schatzkammer Hafnerberg feierlich eröffnet.

Nach über zwei Jahren Arbeit konnte nun in der Wallfahrtskirche ein neuer Ort des Erlebens, Staunens und der Freude über Kunst, Kultur und Frömmigkeit der Barockzeit geschaffen werden.

Öffentlich besichtigt kann das neue Schmuckkästchen in Form eines Probebetriebs im November 2021 immer an Sonntagen zwischen 11.00 und 14.00 Uhr.

Nähere Infos finden Sie HIER.

11. September: Walderlebnistag

Auch heuer veranstaltet die Forstverwaltung Klein-Mariazell und ein engagiertes Team von WaldpädagogInnen wieder den traditionellen Walderlebnistag.

Spezialthema ist diesmal die Köhlerei, aus diesem Anlass wird die Familie Hochecker aus Michelbach, oder genauer gesagt aus Klein Durlas, einen Kohlenmeiler brennen. Wobei der Meiler auch für die Köhler eine Besonderheit darstellt, denn er wird nur einem Meter Durchmesser haben, es ist also ein richtiger Minimeiler.

Daneben stehen wieder spannende Exkursionen in den Wald, die Vorstellung traditionellen Handwerks, Mikrotheater und Schnitzen für Kinder und vieles mehr auf dem Programm.

Für weitere Infos

14./15. August 2021: Ein Wochenende mit dem Kirchenchor Königinhof/Dvůr Králové (CZ)

Der Kirchenchor aus der Heimatstadt des Schöpfers der Fresken in der Basilika Klein-Mariazell, Johann Wenzel Bergl (1719-1789), gastiert am Wochenende des 14./15. August gleich zweimal in unserer Region.

Es ist uns eine Freude und Ehre, unsere Freunde aus der Tschechischen Republik bei uns begrüßen zu dürfen!

Seien Sie dabei …

… am 14. August 2021 beim Kirchenkonzert für Mitglieder (und solche, die es noch werden wollen) des Vereins Mariazell im Wienerwald in der Wallfahrtskirche Hafnerberg: mehr Infos

… am 15. August 2021 beim Patroziniumsfest der Basilika Klein-Mariazell: mehr Infos

ORF-Beitrag online: Verlorenes Erbe Kloster Klein-Mariazell

Die versunkene Welt des ehem. Klosters und späteren Schlosses in Klein-Mariazell mit seinen Gebäuden, Gartenanlagen, Teich und Wirtschaftsgebäuden ist Thema der Reihe „Verlorenes Erbe“ in Studio 2.

ONLINE ANSEHEN

Weitere Infos dazu können Sie sich in der Topothek des Klosters Mariazell holen: TOPOTHEK

Das Buch von Stefan Smidt zum Thema finden Sie HIER

 

Klosterladen ab 22. Mai wieder geöffnet

Liebe Freunde von Mariazell im Wienerwald,

ab kommenden Samstag können Sie Ihren Besuch unserer schönen Region wieder mit einem Besuch unseres Klosterladens verbinden. Regionale Produkte, spannende Bücher und natürlich unser beliebter Stiftswein und unser Klosterbier erwarten Sie!